Kosten eines Gartens im Verein

Auf dieser Seite haben Sie eine grobe Übersicht welche jährliche fixe Kosten anfallen können bei Übernahme einer Parzelle in unserem Verein.
Die Stunden für Gemeinschaftsarbeit werden jedes Jahr neu festgelegt und sind zum größten Teil Abhängig von unseren Veranstaltungen.

Sie haben auch die Möglichkeit als Pächter einer Parzelle Gerätschaften über den Verein auszuleihen. Die Gebühr beträgt 6,00 Euro pro Gerät.
Kettensägen sind davon ausgeschlossen.

 

einmalige Kosten
Aufnahmegebühr:0,00 Euro
Wertermittlungsgebühr:50,00 Euro
fixe Kosten
Mitgliedsbeitrag:27,00 Euro
Parzelle pro Ar:14,80 Euro
variable Kosten
Gemeinschaftsarbeit pro nicht geleisteter h:20,00 Euro
Wasserkosten pro m3:Nach Verbrauch
Stromkosten KWhNach Verbrauch